Datei:      Stahlbau-Schraubentabelle_kompakt_V01-1-1.xls

Autor:      Bernhard Lohr

Version:   V01-1 / 22.01.2023

Quellen:  DIN 7990, EN ISO 4014, EN ISO 4017, EN 14399-4, DIN EN 15048-1, DIN EN 1993-1-8, DIN EN 1090-2.

Preis:        0,- €

Erwerb:     Download siehe unten (Freeware)

Kurzbeschreibung:

Excel-Datei zum übersichtlichen Nachschlagen von Bemessungslasten und Geometrien üblicher Stahlbauschrauben bzw. Garnituren.
Hier werden die Vorteile von klassischen Bautabellen mit den Vorteilen von Software kombiniert. Sie können die Randbedingung in der Datei ändern und ggf. in A5 / A4 drucken:

Klemmlänge, Zugtragfähigkeit, Abschertragfähigkeit, Durchstanzwiderstand, Gleitwiderstand, Lochleibungstragfähigeit usw.

Erläuterung :

Mit dem Inkrafttreten der europäischen Normen EN 14399, EN 15048 und EN 1090-2 wird der Begriff der „Garnitur“ in der Vordergrund gerückt.

 

Die sogenannten „Schirm“-Normen unterscheiden:
Vorgespannte Baugruppen (EN 14399)
Nicht vorgespannte Baugruppen (EN 15048), auch als SB-Garnitur (Structural Bolt) bezeichnet.

In Deutschland werden in Stahlbau vor allem drei Typen verwendet.
– HV-Schraube (Hochfest Vorgespannt DIN 14399-4) in 10.9
– Metallbau-Schraube als SB-Garnitur (DIN EN ISO 4014 oder 4017) in 8.8
– Deutsche Stahlbauschraube (DIN 7990) in 4.6 und 5.6

 

Die gelb hinterlegten Felder dienen als Eingabefeld, so kann neben den Geometrischen Werten auch die Klemmlänge für eine gewählte Schraubenlänge ermittet werden. Der Begriff der „Klemmlänge“ wird in der Literatur unterschiedlich verwendet, deshalb sind in dieser Tabelle auch zwei Spalten eingefügt und in einer Skizze erklärt.

 

Die Tabelle richtet sich an Konstrukteure und Tragwerksplaner. Durch übersichtliche Darstellung wird ein schnelles Ablesen zu ermöglichen.

Diverse Randbedingungen sind Gelb hinterlegt und können gändert werdne. Die Blau hinterlegten Werte gelten als Grenzwerte.


Sie finden Bemessungswert für:

Ft,Rd Zugtragfähigkeit

Fv,Rd Abschertragfähigkeit

Fs,Rd Gleitwiderstand im Grenzzustand der Tragfähigkeit

Fs,Rd,ser Gleitwiderstandes im Grenzzustand der Gebrauchstauglichkeit

Bp,Rd Durchstanzwiderstandes des Schraubenkopfes und der Schraubenmutter

Fb,Rd Lochleibungstragfähigkeit