© formularis | info@formularis.de | www.formularis.de

AGB

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Die Internetplattform „formularis“ ist als Vermittler für Softwarevertrieb tätig. Formularis ist behilflich bei Kaufabwicklungen und Softwareversand. Für den Inhalt der Software sind die jeweiligen Autoren verantwortlich.

 

Name und Adresse des jeweiligen Verkäufers (hier als Autor bezeichnet) sind im Bestellformular der angebotenen Software zugeordnet. Eventuelle Rechtsansprüche sind direkt an die jeweiligen Autoren zu richten.

 

Die Bezahlung der Software erfolgt auf Wunsch des Autors gegen Vorkasse oder Rechnung.

Die Auslieferung erfolgt per E-Mail an die vom Käufer angegebene Adresse.

 

Liefertermine und Fristen sind verbindlich, wenn diese im Einzelfall schriftlich von formularis bestätigt wurden, ansonsten sind die Liefertermine unverbindlich.

Ist die Nichteinhaltung einer Frist auf unvorhergesehene Hindernisse zurück zu führen, die außerhalb des Einflusses von formularis liegen, so verlängert sich die Frist entsprechend.

Der Käufer kann im Falle eines Lieferverzugs, nach Ablauf einer von formularis gestellten Nachfrist, den Liefervertrag kündigen.

Etwaige Schadensersatzansprüche des Käufers wegen verspäteter Lieferung beschränken sich auf die Zeit des Verzuges, je vollendete Woche auf 1% jedoch maximal auf 5% des Lieferwertes. Eine weitergehende Haftung übernimmt formularis bei Lieferverzögerungen nicht.

 

Verbindliche Preise sind dem schriftlichen Angebot auf eine Anfrage zu entnehmen, alle anderen Preise sind unverbindlich. Für die fehlerfreie Ausführbarkeit der gelieferten Software übernimmt formularis keine Gewähr. Der Inhalt der gelieferten Dateien liegt in der Verantwortung der Autoren.

 

Gerichtsstand

Ist der Vertragspartner Vollkaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, wird für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen Kelheim als Gerichtsstand vereinbart.

 

Die Datenschutzerklärung finden Sie im Impressum unter:

http://www.formularis.de/impressum

 


 

 

Für den Fall, dass formularis unter dem Namen Bernhard Lohr als Autor auftritt, gelten folgende Bestimmungen:

 

Die zu erwerbenden Dateien wurden mit dem Programm Microsoft Excel in Version 2002 im Format „.xls“ erstellt. Die Dateien können somit nicht selbständig ausgeführt werden.

 

Die Software ist als Berechnungsvorlage für den fachkundigen Anwender vorgesehen.

Es wird deshalb darauf hingewiesen, dass für die Bedienung der Software Programmkenntnisse (Excel) und Kenntnisse der allgemein anerkannten Regeln der Technik (z.B. Normen) erforderlich sind. Der Anwender hat den Berechnungsverlauf eigenverantwortlich auf Plausibilität zur prüfen.  Es bestehen somit keine Haftungsansprüche für Schäden, die im Zusammenhang mit der Nutzung des Programms entstehen.

 

Der Anwender hat das Recht, die Dateien auf eigene Bedürfnisse anzupassen.

 

Der Käufer hat sicherzustellen, dass die erworbene Software ohne vorherige Zustimmung des Autors nicht zugänglich ist.  Dies gilt sowohl für die originalen Dateien, als auch für daraus abgeleiteten Dateien.

 


 

 

 Für den Fall, dass formularis als Lieferant für andere Autoren auftritt, sind gegebenenfalls zusätzlich die Geschäftsbedingungen der jeweiligen Verkäufer zu beachten.

 

 


 

 

 

Stand

06/2014

nach oben | © Formularis |