© formularis | info@formularis.de | www.formularis.de

Stahlbau

 

   Rohrflansch nach Petersen Stahlbau

Rohrflansch - plastischer Nachweis

Rohrflansch_Petersen_pl_V02-1.xls 

von Bernhard Lohr

nach Petersen, Stahlbau bzw. DIN EN 1993 (2010)

 

Tragsicherheitsnachweis einer Rohrflanschverbindung, mit vorgespannten Schrauben unter Ausnutzung von plastischen Tragreserven mit Iteration

 

Bauwesen

Stahlbau

Verbindungen

   

 

 

Fahnenblech oberkantenbündiger Deckenträgeranschluss

Fahnenblech - oberkantenbündiger Deckenträgeranschluss

Fahnenblech_OKgleich_V02-1.xls 

von Bernhard Lohr

nach Hotz, angepasst an DIN EN 1993-1-8

 

Excel-Datei zur Bemessung einer Fahnenblech-Verbindung für oberkantengleiche Stahlträger

Vorteile:

einfache Montage, einfache Fertigung, optimierte Geometrie

Bauwesen

Stahlbau

Verbindungen

   

 Abscheerkraft im rechtwinkligen Schraubenbild

rechtwinkliges Schraubenbild - Abscherkraft

Fb_rechtwinkliges_Schraubenbild_V02-1.xls

von Bernhard Lohr

Freeware / Download

 

Die Excel-Datei berechnet die maximale Scherkraft in einem Schraubenbild bei Fx und Fz und Moment um y.

Bauwesen

Stahlbau

Verbindungen

 

Unterflanschbiegung nach FEM 9.341 örtliche Trägerbelastung. überlagerung mit Hauptspannungen nach DIN 18800. Bemessung Wartungsträger, Kranbahn, Katzträger z.B. für Handbetriebe

Unterflaschbiegung nach EC3

Unterflanschbiegung_nach_EC3_V2-2.xls

von Bernhard Lohr

nach DIN EN 1993-6

Die Excel-Datei dient zur Ermittlung der örtlichen Trägerbeanspruchung infolge Punktlasten am Unterflansch eines Stahlträgers. Ein Anwendungsbeispiel ist die Bemessung von Kranbahnträgern. (Laufkatze) Überlagerung mit Hauptspannungen möglich.

Bauwesen

Stahlbau

Verbindungen

   
Stützenfuß gelenkig - Statik: Bemessung auf Excel-Basis. Stahlstütze (Doppel-T-Träger) gelenkig gelagert auf Betonuntergrund mit bündiger Fußplatte und Schubknagge (Betonpressung, Schweißnähte, Stahlbau Biegespannungen in Fußplatte)

Stützenfuß Doppel-T-Profil gelenkig

Stützenfuß_H_gelenkig_V02-1.xls
von Bernhard Lohr
nach DIN EN 1993, DIN EN 1992,

Kindman/Stracke; Stiglatt/Wippel; Kahlmeyer

Exceltabelle zum Tragsicherheitsnachweis eines gelenkigen Stützenauflagers, Doppel-T-Profil (Stahl) mit bündiger Fußplatte zu Beton Die Horizontallast kann wahlweise einer Knagge zugewiesen werden.

Bauwesen

Stahlbau

Verbindungen

 Stabilität - Knicken und Biegedrillknicken L-Profil nach DIN EN 1993-1-1

Stabilitätsnachweis für L-Profil

BK_BGDK_N_L-Profil_V2-1.xls

von Bernhard Lohr

nach DIN EN 1993-1-1

 

Exceldatei zum Stabilitätsnachweis mittig auf Druck beanspruchte L-Profile aus Stahl: Querschnittsklasse, Biegeknicken und Biegdrillknicken

Bauwesen

Stahlbau

Stabilität

Stabilität mittig gedrückter U-Profile aus Stahl .Statik: Bemessung auf Excel-Basis mit Ersatzstabverfahren gängige Profile (U, UPE, UAP) zur Auswahl. Nach DIN 18800-2

Stabilitätsnachweis U-Profil

BK_BGDK_N_U-Profil_V02-2.xls

von Bernhard Lohr

nach DIN EN 1993-1-1

 

Exceltabelle zum Stabilitätsnachweis von mittig auf Druck beanspruchten U-Profilen aus Stahl: Querschnittsklasse, Biegeknicken und Biegedrillknicken

Bauwesen

Stahlbau

Stabilität

Stabilität mittig gedrückter T-Profile aus Stahl .Statik: Bemessung auf Excel-Basis mit Ersatzstabverfahren (Biegeknicken, Biegedrillknicken). gängige Profile (T, halb_HEA, halb_IPE, TPS) zur Auswahl - nach DIN18800-2

Stabilitätsnachweis T-Profil

BK_BGDK_N_T-Profil_V02-1.xls

von Bernhard Lohr

nach DIN EN 1993-1-1

 

Exceltabelle zum Stabilitätsnachweis von mittig auf Druck beanspruchten T-Profilen aus Stahl: Querschnittsklasse, Biegeknicken und Biegedrillknicken

Bauwesen

Stahlbau

Stabilität

Stabilität von Doppel-T-Profilen und Hohlprofilen im Stahlbau. Statik: Bemessung auf Excel-Basis mit Ersatzstabverfahren für zweiachsige Biegung und Normalkraft (Biegeknicken, Biegedrillknicken) nach DIN EN 1993-1-1, 6.3.3 (4) mit Anhang B

 

Ersatzstabverfahren für Doppel-T-Profil und Hohlprofil

Ersatzstab_Doppel-T_Hohlprofil_v02-2.xls

von Bernhard Lohr

nach DIN EN 1993-1-1, Anhang B

 

Exceltabellen zum Stabilitätsnachweis von Doppel-T-Profilen und Hohlprofilen: Querschnittsklasse, Biegeknicken und Biegedrillknicken mit dem Ersatzstabverfahren für zweiachsige Biegung mit Normalkraft

Bauwesen

Stahlbau

Stabilität

 

vereinfachte Berechnung nach Theorie I. Ordnung mit Annahme von Gabellagerung an den Auflagerpunkten nach DIN EN 1993-1-1, 6.3.3 (4) mit Anhang B. Ersetzt den Nachweis nach Th.II.O mit Ersatzimperfektionen. mit Excel oder Calc

 

Biegeknicken zentrische Last allgemein

BK_N_allgemein_V02-1

von Bernhard Lohr

nach DIN EN 1993-1-1, 6.3.1.1

 

Exceltabelle zum Nachweis von Biegeknicken und Querschnittsklasse (Beulen) für gleichförmige, zentrisch belastete Stahlbau-Stäbe. In der Regel wird damit die Stabilität für doppelsymmetrische Querschnitte nachgewiesen (nicht biegedrillknickgefährdet). Dies sind z.B. Doppel-T-Profile, Hohlprofile, Vollquerschnitte.

Bauwesen

Stahlbau

Stabilität

 Exceltabelle zum Nachweis einer gebundenen Drehachse bzw. seitlicher Unverschieblichkeit eines Trägergurts im Stahlbau. Bei ausreichender Schubfestigkeit (Trapezblech, Verband) kann man damit Biegedrillknicken ausschließen oder die Knicklängen reduzieren. siehe DIN 18800-2 Element 308

Schubfeldnachweis für gebundene Drehachse

Schubfeld_gebundene_Drehachse_V02-1

von Bernhard Lohr

nach DIN DIN EN 1993-1-1 (BB.2)  und DIN EN 1993-1-3 (10.1a)
Meister: Nachweispraxis Biegeknicken und Biegedrillknicken


Exceltabelle zum Nachweis einer gebundenen Drehachse bzw. seitlicher Unverschieblichkeit eines Trägergurts

Bei ausreichender Schubfestigkeit (Trapezblech, Verband) kann man damit Biegedrillknicken ausschließen oder die Knicklängen reduzieren.

Bauwesen

Stahlbau

Stabilität

   
Lcr/L ,beta-unverschieblich; beta-verschieblich; beta-seitenSTEIF; -seitenWEICH

Knicklängenbeiwerte

Knicklängenbeiwerte_V02-1.zip

(beta-unverschieblich; beta-verschieblich; beta-seitenSTEIF; beta-seitenWEICH)

von Bernhard Lohr

nach DIN EN 1993, NCCI (Access Steel: SN008a); DIN 18800-2 ; DIN 4114

 

Exceldatei zur Ermittlung des Knicklängenbeiwertes von Stahlrahmen und Durchlaufstützen.

Bauwesen

Stahlbau

Stabilität

 Querschnittwerte Datenbank

Stahl - Profildatenbank

StahlEC.xls (V02-1)
von Bernhard Lohr

 

Sie finden auf 30 Tabellenblättern die Querschnittswerte der gängigen Stahl- Profilreihen.
Sie können die Datei als Nachschlagewerk, wie ein Tabellenbuch, verwenden.
Oder Sie greifen mit Ihrer eigenen Berechnung direkt auf die Datenbank zu.

Bauwesen
Stahlbau

Querschnitt

 

Formelsammlung xls für statische Querschnittwerte von Profilen

Querschnittswerte Formelsammlung

Querschnittswerte-Formeln_V02-1

von Bernhard Lohr

 

Die Excel-Datei berechnet die wichtigsten Querschnittswerte für die Profile Rechteck, Dreieck, Sechseck, Achteck, Kreuz, Parallelogramm, L-Profil, U-Profil, T-Profil- Doppel-T-Profil, Rohr, Rechteckrohr, Kreis, Halbkreis, Elipse (incl. materialbezogene Werte z.B. Querschnittsklasse nach DIN EN 1993)

Bauwesen
Statik

Querschnitt

   

 

 

 

           ?

Ihre Suche führte nicht zum gewünschten Ziel?

Dann können Sie eine Anfrage an formularis senden.

Haben Sie eine bessere Lösung und wollen diese über formularis anbieten?

Dann können Sie Kontakt mit uns aufnehmen.

 

 

 

 

        

 

nach oben | © Formularis |